Maniacpress
    a basic sensation
     

    Bezahlung

    Maniacpress hat leider noch keine Infos zur Bezahlung hinzugefügt.
     

    Versand

    Maniacpress hat leider noch keine Infos zum Versand hinzugefügt.
     

    Monika Müller ALBEDO

      

    Die Landschaft ist Gegenstand der Bleistift- und Graphitzeichnungen von Monika Müller. Seit 2005 entstehen in verschiedenen Serien Bilder, die in fein abgestuften Grauwerten karge, weite, scheinbar unbelebte und oft wie unter einer Schneedecke schlummernde Welten zeigen. In vielfältigen Schraffuren und Linientexturen interpretiert die Künstlerin eine betrachtete Umwelt neu, überzieht Hügel mit fellartigen Strukturen, stossen Hindernisse aus dem Boden hervor, füllen sich tiefe Gräben und Seen mit dunklem Wasser.
    „Die Landschaften, in die uns diese Zeichnungen führen, sind leer, entleert, und sie evozieren eine Zeitlosigkeit, die das Bild öffnet und Raum lässt für eigene Bilder. (...) Reduktion meint dabei auch Verdichtung im Sinne einer Überlagerung von vielen Landschaftsbildern. Monika Müller lässt sich beim Zeichnen ganz wesentlich von inneren Bildern leiten, von Erinnerungen an Landschaften, an konkrete Erfahrungen im Raum, die nicht nur visuell nachwirken, sondern auch eng mit den eigenen Körpererfahrungen verbunden sind. Ähnlich einer Collage baut sie Bildräume, in denen sich Wahrnehmung, Erinnerung und Vorstellung miteinander verbinden.“ Barbara von Flüe, aus: Albedo. Zu den Landschaftszeichnungen von Monika Müller, Emmenbrücke 2009

    Monika Müller. Albedo.

    mit Texten dt./engl. von Barbara von Flüe und Tanja Scartazzini.

    maniacpress, Emmenbrücke 2009

    128 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen in schwarz/silber und Farbe

    Freirückenbroschur in Fadenheftung, 23,5 x 20 cm, mit innenseitig bedrucktem Schutzumschlag

    August 2009

    Gestaltung: Hi – Visuelle Gestaltung, Megi Zumstein & Claudio Barandun, Luzern.

    ISBN 978-3-033-02092-4

    Preis: CHF 38.-/Euro 27.-

    Erscheint als Band 5 in der Reihe „Junge Kunst“,
    herausgegeben von der Kommission Bildende Kunst der Stadt Luzern

    Die vorliegende Publikation „ALBEDO“ hat den Charakter eines Künstlerbuchs und stellt die seit 2005 entstehenden Landschaftszeichnungen von Monika Müller umfassend vor. Der erste Teil des Buches ist als imaginärer Spaziergang angelegt und führt in zahlreichen, Detailaufnahmen nah an die Zeichnungen von Monika Müller heran. Ein immer heller werdendes Band, das Bestandteil einer grossen Wandzeichnung (in der neuen forensischen Klinik der Psychiatrie Rheinau, 2007) ist, leitet über zum zweiten Teil des Buches. Hier werden die einzelnen Arbeiten im Sinne eines illustrierten Werkverzeichnisses umfassend vorgestellt. Ein Essay von Barbara von Flüe führt assoziationsreich und bildhaft in das Werk von Monika Müller ein. Tanja Scartazzini erläutert in ihrem Text die als permanente Wandzeichnung ausgeführte Arbeit „insel/land/luft“ im schwierigen Umfeld psychisch kranker Straftäter. Um den grossen Formaten der Zeichnungen von Monika Müller auch in Buchform gerecht zu werden, wurde der Schutzumschlag speziell gestaltet: Die gefaltete Innenseite besteht aus einer grossformatigen Reproduktion einer Landschaftszeichnung von Monika Müller.



    Tags:   Produzentengallerie, Müller, Monika, Maniacpress, kunst, Hi-Web, Bücher,
    CHF 38.00
    Auf den Wunschzettel
    Views: 14809
    Verfügbare Anzahl: 100

    Bezahlung

    Maniacpress hat leider noch keine Infos zur Bezahlung hinzugefügt.
     

    Versand

    Maniacpress hat leider noch keine Infos zum Versand hinzugefügt.
     

    Teilen

     

    Blättern

    © Maniacpress | powered by GUZUU