Ankerplatten
Bang!Yeah!
ANKER PLATTEN ist die Plattenfirma von Lovebugs Gitarrist Thomas Rechberger (33) und Zhivago Sänger Philippe Laffer (33). Herausgewachsen ist das Label aus den ALTERNA RECORDING STUDIOS, welche die beiden seit zwei Jahren erfolgreich betreiben. Das kultige Studio ist über Monate ausgebucht und gilt mittlerweile schon als Knotenpunkt der Schweizer Bandszene. Mit dem Label wollen sie sich um den nachhaltigen Aufbau junger Künstler aus dem Indie-, Alternative- und Pop-Bereich kümmern. R: „Wir sind in der komfortablen Situation, dass wir durch unser Studio am Puls der Zeit bleiben und ständig einen guten Überblick auf die Schweizer Musikszene bekommen. Wenn uns nach den Aufnahmen eine Combo richtig überzeugt, können wir sie nun selber releasen“. Der Fördergedanke steht bei ANKER PLATTEN im Vordergrund, aber mit professioneller Umsetzung und einer Rundumbetreuung. Unter dem Dach des Labels sind auch ein Verlag und eine Booking Agentur. Für Promotion und Web ist Nadine Friedel (Ex Warner Music Germany) verantwortlich, um das Booking kümmert sich Olivier Joye (Merkker, Kulturlokal Baden). Das junge Label ist hinter den Kulissen mit der Firma Gadget Management & Concert Agency (Lovebugs, Dada Ante Portas, Stress) und kann auf deren langjährige Erfahrung zurückgreifen. L: „Mit dem Niedergang der Plattenindustrie wird in der Schweiz der Musiknachwuchs immer stärker vernachlässigt. Die Newcomer kommen mehrheitlich aus der TV-Unterhaltung und sind nach einem Jahr wieder Geschichte. Hier muss etwas passieren, sonst gibt es in 5 Jahren gar keine Bands mehr im Radio.“ Der Zeitpunkt für die Gründung einer Plattenfirma ist interessant, da im Moment grosse Umwälzungen in der Musikindustrie stattfinden. Es braucht neue Wege, schlanke Strukturen, und Menschen mit Ideen und Leidenschaft. R: „Im Unterschied zu den grossen Plattenfirmen müssen wir uns nicht von alten Mustern trennen und gesund schrumpfen, weil wir noch gar nie krank waren.“ Laffer und Rechberger sind seit 15 Jahren professionell aktiv in der Schweizer Musikszene und nützen Know How und Kontakte, um jüngeren Bands den Einstieg ins Musikbusiness zu erleichtern. L: „Schon ein Studio aufzubauen in der Zeit des Homerecordings war eigentlich eine unglaublich dumme Idee, aber wenn etwas aus einer Szene herauswächst, kennt man deren Bedürfnisse und handelt instinktiv richtig.“ Also Leinen Los, Schiff Ahoi!
 

Bezahlung

Es gibt zwei Möglichkeiten für euch, um die heissen ANKER-SCHEIBEN zu bezahlen

1) Auf der Rechnung, die ihr mit der CD / dem Vinyl erhaltet sind unsere Kontodaten aufgeführt. Ihr überweist einfach und bequem innerhalb von 4 Wochen den Betrag auf unser ANKER-Konto.

2) Wir haben auch ein Paypal Konto, auf das ihr uns den Rechnungsbetrag überweisen könnt. Ist für beide Seiten total safe und geht dazu auch noch megaschnell.


-------------------
Switzerland
----------
The CDs will be sent with an invoice (delivery within 3-5 days) - then use Paypal / e-Banking (30 days term)

Europe
------
Pay in advance to get your gear. Ad CHF 4.- to the total amount (delivery within 5-10 days)

Overseas
-------
Pay in advance to get your gear. Ad CHF 6.- to the total amount (delivery within 10-15 days)



 

Versand

Innerhalb der Schweiz liefern wir innerhalb von 3-5 Tagen.
Innerhalb Europas liefern wir innerhalb von 5-10 Tagen.
Nach Übersee liefern wir innerhalb von 10-15 Tagen.

Switzerland: delivery within 5 days
Europe: delivery within 10 days
Overseas: delivery within 15 days
 

THE JAMBORINES - TALES OF BROKEN AFTERNOONS

THE JAMBORINES - “Tales of Broken Afternoons“ - Rock‘n‘roll with international
potential

The charming indie-rockers “THE JAMBORINES“ from Yverdon (VD) are the winners of the MyCokeMusic competition 2010. With “Tales of broken Afternoons“ the guys publish their debut album, telling stories of life, love, and longing, under the “California blue” sky of Switzerland. In 2009 Yann Secrest (guitar, vocals) and Caleb Kylander (guitar, singer) met unexpectedly at a jam session in a practice room, somewhere in the french speaking part of Switzerland. After a long discussion, mixed with several drinks, the facts were clear…..both with an American passport in the bag, the west coast guitar sound in the blood, and a shared eagerness to start a new music project. 6 months later…the first EP from THE JAMBORINES appeared.

On “Tales of Broken Afternoons” (Anchor Platten/Irascible), THE JAMBORINES prove that also in
Switzerland, we rock‘n‘roll with international flair. The 11 unbleached, energy-loaded rock songs bring the Californian sun into the living room of each listener, and remind you of the good ol’ 90s, and bands such as Weezer, Nadasurf and the Dandy Warhols.



Tags:   Yverdon, The Jamborines, Schweiz, Indierock, anker platten,
CHF 20.00
Auf den Wunschzettel
1627
Verfügbare Anzahl: Unikat

Bezahlung

Es gibt zwei Möglichkeiten für euch, um die heissen ANKER-SCHEIBEN zu bezahlen

1) Auf der Rechnung, die ihr mit der CD / dem Vinyl erhaltet sind unsere Kontodaten aufgeführt. Ihr überweist einfach und bequem innerhalb von 4 Wochen den Betrag auf unser ANKER-Konto.

2) Wir haben auch ein Paypal Konto, auf das ihr uns den Rechnungsbetrag überweisen könnt. Ist für beide Seiten total safe und geht dazu auch noch megaschnell.


-------------------
Switzerland
----------
The CDs will be sent with an invoice (delivery within 3-5 days) - then use Paypal / e-Banking (30 days term)

Europe
------
Pay in advance to get your gear. Ad CHF 4.- to the total amount (delivery within 5-10 days)

Overseas
-------
Pay in advance to get your gear. Ad CHF 6.- to the total amount (delivery within 10-15 days)



 

Versand

Innerhalb der Schweiz liefern wir innerhalb von 3-5 Tagen.
Innerhalb Europas liefern wir innerhalb von 5-10 Tagen.
Nach Übersee liefern wir innerhalb von 10-15 Tagen.

Switzerland: delivery within 5 days
Europe: delivery within 10 days
Overseas: delivery within 15 days
 

Teilen

 

Blättern

© Ankerplatten | powered by GUZUU